+++ Tatort-Kritiker(in) gesucht! +++

Du verpasst keinen neuen Tatort, kannst deine Meinung fundiert zu Papier bringen und möchtest sie auf dieser Seite mit tausenden Lesern teilen? Dann melde dich per Kontaktformular bei uns.

Interviews

Wie war der Tatort? bittet zum Gespräch: In unserer Interview-Rubrik kommen in unregelmäßiger Reihenfolge Schauspieler,  Filmemacher und TV-Redakteure zu Wort.


Interview mit Richy Müller 

"Dass politische Themen umgesetzt werden, ist aller Ehren wert, aber es muss ja nicht jeder Tatort in diese Richtung gehen. Mir sind gute Geschichten wichtiger."

Richy Müller spielt seit 2008 den Hauptkommissar Thorsten Lannert im Stuttgarter Tatort. Wir haben den Schauspieler beim SWR Sommerfestival 2017 getroffen und sprachen mit ihm über die Tatort-Folgen Stau und Der rote Schatten sowie über die Figurenentwicklung im Krimi aus dem Ländle.


Interview mit Axel Milberg 

"Wir sollten eine klare Figurenzeichnung haben, die sich nicht so beliebig verändert."

Axel Milberg spielt seit 2003 den Hauptkommissar Klaus Borowski im Kieler Tatort. Wir sprachen mit ihm über Borowskis Beziehung zum Gesetz, über die dunkle Seite und den Tatort Borowski und das dunkle Netz, in dem die Kieler Kommissare im Darknet nach einem Auftragskiller suchen.


Interview mit Mathilde Bundschuh

"Ich habe große Freude daran, herauszufinden, was das Dunkle im Menschen sein kann."

Mathilde Bundschuh feierte ihr Tatort-Debüt im Saarbrücker Fall Verschleppt und spielt im Weihnachtstatort 2016 eine rumänische Bettlerin: Wir trafen die Schauspielerin in München zum Weihnachtsinterview und sprachen mit ihr über ihre anspruchsvolle Rolle in Klingelingeling, das Lernen der rumänischen Sprache und eine mögliche Zukunft im Tatort. 



Interview mit Sebastian Bezzel

"In der Provinz liegt das wahre Grauen. Wenn wir versucht haben, einen auf städtisch zu machen, ging das meistens in die Hose."

Sebastian Bezzel spielt seit 2004 Hauptkommissar Kai Perlmann, den Kollegen von Klara Blum (Eva Mattes). Wir trafen den Schauspieler beim SWR Sommerfestival 2016, auf dem der letzte Bodensee-Tatort Wofür es sich zu leben lohnt seine Premiere feierte. Im Interview gibt Bezzel zu, dass er einige Folgen aus Konstanz richtig schwach fand. 



Interview mit Dietmar Bär

"Ich wünsche mir, dass man wieder mehr von Freddy Schenks Familie sieht. Allerdings muss es intelligent im Drehbuch versteckt werden."

Er spielt seit 1997 Hauptkommissar Freddy Schenk und zählt zu den beliebtesten Tatort-Ermittlern: Wir trafen Schauspieler Dietmar Bär am Rande der Dreharbeiten zum Kölner Tatort Durchgedreht und sprachen mit ihm über die Wurstbraterei am Rheinufer, ein mögliches Gastspiel von Bastian Pastewka und den neuen Tatort-Assistenten Tobias Reisser. 



Interview mit Ruby O. Fee

"Wenn ich schon bei den Dreharbeiten an die Reaktionen des Publikums denken würde, dann würde ich vermutlich durchdrehen."

Im Stuttgarter Tatort Happy Birthday, Sarah brillierte die junge Ruby O. Fee als aufmüpfiger Teenager. Wir trafen die Schauspielerin am Rande der Dreharbeiten zum Kölner Tatort Kartenhaus und sprachen mit ihr über ihre neue, erwachsenere Rolle, die Erwartungshaltung des Publikums und darüber, wie sie sich ihre Tatort-Zukunft vorstellt. 




Interview mit Ferdinand Hofer

"Man freut sich ja immer, wenn man eine tolle Rolle bekommt, aber über diese Rolle habe ich mich besonders gefreut."

Jungschauspieler Ferdinand Hofer spielt im Münchner Tatort den Assistenten Kalli Hammermann. Sein Debüt feierte er im Mai 2014 in Max Färberböcks Am Ende des Flurs - einem fast in jeder Hinsicht herausragenden Krimi, in dem er bereits in vorderster Front ermitteln durfte. Wir sprachen mit ihm über seinen Einstand und seine Rolle. 




Interview mit Sandra Steinbach

"Ich bin ja ursprünglich mal angetreten, um gute Fernsehunterhaltung zu machen - und nicht, um die Menschheit zu ärgern!"

Schauspielerin Sandra Steinbach mimt seit Januar 2013 im Tatort aus Saarbrücken die unterkühlte Staatsanwältin Nicole Dubois. Wir sprachen mit ihr über die Zuschauerschelte nach ihren ersten beiden Auftritten in Melinda und Eine Handvoll Paradies, ihre Rolle und den dritten Stellbrink-Fall Adams Alptraum.